Annotation

Annotation ist das Hinzufügen von Informationen zu Text- aber auch Audio-, Bild- und Videodaten. Annotationen haben einen ergänzenden, oft auch einen erklärenden Charakter. In den digitalen Geisteswissenschaften werden Annotationen besonders häufig verwendet, um implizite Informationen explizit zu machen und so maschinelle Analysen zu ermöglichen. Annotationen können sowohl manuell als auch automatisch erstellt werden.

AR

Steht für Augmented Reality. In Augmented Reality-Programmen werden Repräsentationen der Realität wie z. B. der Blick durch eine Handykamera mit informativen, ästhetischen oder Simulationsaspekten ergänzt. Ein Beispiel für eine Augmented Reality-Implementierung sind Video-Effekte, bei denen das Gesicht der gefilmten Person z. B. durch Katzenohren ergänzt wird.

CLARIAH-DE

CLARIAH-DE ist der Zusammenschluss der beiden großen Forschungsinfrastrukturen CLARIN-D und DARIAH-DE. Hier werden Strukturen geschaffen, die digitale Geisteswissenschaftler:innen dabei unterstützen, mit digitalen Methoden zu arbeiten.

Convenor

Ein ConvenorEin Convenor ist der/die Koordinator:in, Sprecher:in und Repräsentant:in einer Arbeitsgruppe im Verband der Digital Humanities im deutschsprachigen Raum. ist der/die Koordinator:in, Sprecher:in und Repräsentant:in einer Arbeitsgruppe im Verband der Digital Humanities im deutschsprachigen Raum.

DHd

Steht für den Verband der Digital Humanities im deutschsprachigen Raum, wird alternativ allerdings auch für die Konferenz des Verbandes verwendet. (Der DHdSteht für den Verband der Digital Humanities im deutschsprachigen Raum, wird alternativ allerdings auch für die Konferenz des Verbandes verwendet. (Der DHd vs. die DHd) vs. die DHdSteht für den Verband der Digital Humanities […]

Graphentechnologien

GraphentechnologienGraphentechnologien” ist ein Sammelbegriff für alle Datenstrukturen, Formate, Standards, Computersprachen und Werkzeuge, die Daten als Ausgestaltungen der mathematischen Graphentheorie verstehen. Ein Graph ist dabei eine abstrakte Struktur, die Elemente als “Knoten” und Verbindungen zwischen diesen Elementen als “Kanten” repräsentiert und auch entsprechend visualisiert werden kann. Graphen sind nicht notwendigerweise hierarchisch und bieten damit eine große […]

Modellierung

Modellierung ist der Prozess bzw. die Methode der Entwicklung oder Formung eines Modells. Ein Modell ist dabei eine vereinfachte, domänenspezifische Abbildung von etwas, z. B. ist ein Globus ein Modell der Erde. ModellierungModellierung ist der Prozess bzw. die Methode der Entwicklung oder Formung eines Modells. Ein Modell ist dabei eine vereinfachte, domänenspezifische Abbildung von etwas, […]

neo4j

neo4jneo4j ist ein natives Graphdatenbankmanagementsystem. Es verwendet die Abfragesprache Cypher und steht sowohl in einer kostenfreien Community Edition als auch einer Enterprise Edition zur Verfügung. Klicke hier für weitere Informationen. ist ein natives Graphdatenbankmanagementsystem. Es verwendet die Abfragesprache Cypher und steht sowohl in einer kostenfreien Community Edition als auch einer Enterprise Edition zur Verfügung. Klicke […]

Normdaten

Der Begriff “NormdatenDer Begriff “Normdaten” kommt aus dem GLAM-Bereich (Galleries, Libraries, Archives, Museums) und meint ein kontrolliertes Vokabular, also eine festgelegte (“kontrollierte”) Menge von Begriffen, die zur Verschlagwortung oder Annotation von Daten, Dateien oder Dokumenten verwendet werden können. Normdaten erleichtern damit die Suche in Beständen und deren Analyse.” kommt aus dem GLAM-Bereich (Galleries, Libraries, Archives, […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben