DHd2024: Quo Vadebas I. Ein studentischer Erfahrungsbericht von Theresa Beckert

Nach unserem historischen Special zur DHd24 in Passau haben wir gleich noch eine zweite Sonderausgabe für euch. In dieser Mini-Serie haben wir das Vergnügen, drei exklusive Episoden zu präsentieren, in denen Theresa Beckert, eine DH-Studentin (MA, 3. FS) der Universität Dresden und zugleich Doktorandin der ÄdL, ihre ersten Erfahrungen auf einer Konferenz der digitalen Geisteswissenschaften […]

Audiosnippets zu den DHd2024 Postereinreichungen

Hier findet ihr Audiosnippets zu den Postereinreichungen der Jahreskonferenz der Digital Humanities im deutschsprachigen Raum 2024 in Passau. Danke an alle, die uns ihre Beiträge geschickt haben! Melanie Seltmann, Claudia Frick: „Open-Public-Peer-Review auf dem Prüfstand“ Sarah Lang / AG Empowerment: „DHd AG Empowerment“ Ruth Sander: „Wer sind die Herausgeber:innen Digitaler Editionen?“ Marie-Christine Boucher: „Digitalität in […]

DHd2016: Reflexionen mit RaDiHum20

Willkommen zur neuesten Folge unserer 6. Staffel, bei der wir die DHd2016 beleuchten. Das Motto der Leipziger Konferenz war ModellierungModellierung ist der Prozess bzw. die Methode der Entwicklung oder Formung eines Modells. Ein Modell ist dabei eine vereinfachte, domänenspezifische Abbildung von etwas, z. B. ist ein Globus ein Modell der Erde. Modellierung ist eine Vorarbeit […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben