RaDiHum20 spricht mit Anna Neubert über Projektmanagement in den DH

Heute präsentieren wie euch die erste Folge unserer dritten Staffel. Diese Staffel haben wir unter das Oberthema Wissenschaftsmanagement gestellt und wir werden euch zu unterschiedlichen Teilbereichen daraus jeweils ein konkretes Projekt vorstellen und eine eher theoretische Reflexion. Das heißt, zu jedem Thema wird es zwei Folgen geben, eine lange, eine kurze. Heute sprechen wir mit […]

vDHd2021 bei RaDiHum20: Ein ideales online Portal für jüdische Geschichte

In dieser Folge sprechen wir mit Anna Menny vom Institut für die Geschichte der deutschen Juden in Hamburg und Daniel Burckhardt vom Moses-Mendelssohn-Zentrum in Potsdam über ihr vDHd2021-Event zur Erstellung eines idealen online Portals für die jüdische Geschichte. Dabei geht es vor allem darum, gemeinsam mit der Community zu überlegen, welche Anforderungen und Bedarfe es […]

vDHd bei RaDiHum20: Experiment Schwarmintelligenz

In dieser RaDiHum20-Folge der vDHd-Sonderstaffel interviewen wir Johanna Eigner und Vanessa Hannesschläger zu ihrem Workshop mit dem Titel “Experiment Schwarmintelligenz: Workshop zur Lösung von TEI-Markup-Fragen in der digitalen Edition von Peter Handkes Notizbüchern”. Dabei geht es um das gemeinsame Brainstorming zu Spezialproblemen bei der TEI-Annotation der Edition von Handkes Notizbüchern. Peter Handkes Notizbücher als Ausgangsmaterial […]

vDHd2021 bei RaDiHum20: Das digitale Menaka-Archiv

In der heutigen Folge sind Isabella Schwaderer und Markus Schlaffke zu Gast, um über ihr digitales vDHd2021-Event zu sprechen. Dabei möchten die beiden das digitale Menaka-Archiv vorstellen und gemeinsam mit den Teilnehmenden überlegen, wie das Archivmaterial mit Hilfe digitaler Methoden aufbereitet werden kann. Das digitale Menaka-Archiv: Was ist das und wer steckt dahinter? Im Projekt […]

vDHd2021 bei RaDiHum20: CCS OCR Engine Benchmark

In dieser Folge haben wir Veronika Glober zu Gast, Sales- und Marketing-Assistentin bei CCS. Sie berichtet von der Präsentation ihrer OCR-Software auf der vDHd2021. CCS – Content Conversion Specialists Ab Minute 1:35 berichtet Veronika über die Firma CCS – Content Conversion Sepcialists. Die Hamburger Firma arbeitet vor allem für Museen, Archive und Dokumentationszentren. Mit den […]

vDHd2021 bei RaDiHum20: Besseres Reviewing für die DHd

In dieser Folge haben wir Nils Reiter zu Gast, der gemeinsam mit Kolleg*innen bei der vDHd2021, der virtuellen Jahreskonferenz für Digital Humanities im deutschsprachigen Raum, einen Workshop zum Thema “besseres Reviewing für die DHd-Konferenzen” anbietet. Damit greifen sie ein kontrovers diskutiertes Thema auf und möchten gleichzeitig einen arbeitspraktischen Ansatz finden, der schon bei den nächsten […]

vDHd2021 bei RaDiHum20: Status quo der digitalen Filmwissenschaft

Gernot Howanitz ist Convenor der DHd-AG digitale Filmwissenschaft und gemeinsam mit seinen AG-Kolleg*innen bietet er einen Workshop zum Status quo der digitalen Filmwissenschaft auf der vDHd2021 an. Du kannst hier nicht nur live dabei sein, wenn über die digitalen Filmwissenschaften diskutiert wird, sondern dich auch gleich in dieses spannende Feld mit einbringen. Status Quo der […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben