vDHd2021 bei RaDiHum20: “Hands on Research Data”. Eine Workshopreihe der AG Datenzentren zur Transparenz und Dokumentation von Forschungsdaten

Katrin Moeller ist erneut bei uns im Studio – diesmal verrät sie uns, was es mit ihrem Workshop zum Thema Historische Karten mit Qgis erstellen und publizieren als Teil der von ihr organisierten Workshopreihe “Hands on Research Data”. Eine Workshopreihe der AG Datenzentren zur Transparenz und Dokumentation von Forschungsdaten im Rahmen der vDHd2021 auf sich […]

vDHd2021 bei RaDiHum20: NLP-Hackathon

Heute sprechen wir mit Tobias Hodel, der uns den Virtuellen NLP-Hackathon vorstellt.  Um was geht’s? Nach einer kurzen Vorstellung seiner Person steigt Tobias ab Minute 1:05 direkt in die Beschreibung des Hackathons ein. Dazu startet er mit einem kleinen Überblick über das Thema Natural Language Processing, kurz NLP. Für den NLP-Hackathon beschreibt er die Idee, […]

vDHd2021 bei RaDiHum20: In sechs Stationen rund um MiMoText: Einblicke in das Projekt „Mining and Modeling Text“

Maria Hinzmann stellt euch heute die Einreichung des von ihr koordinierten Projekts In sechs Stationen rund um MiMoText: Einblicke in das Projekt „Mining and Modeling Text“ vor. Angesiedelt ist das Projekt am Trier Center for Digital Humanities. Stattfinden wird das Super-Experiment am Mittwoch, den 24.03. Von 10-12 Uhr.  Ein interdisziplinäres Netzwerk Gemeinsam mit Katharina Dietz, […]

vDHd2021 bei RaDiHum20: Metadaten-Workshop der AG Zeitungen und Zeitschriften

Heute haben wir Mark Hall zu Gast. Er ist Mitglied der DHd-AG Zeitungen und Zeitschriften und organisiert den Metadaten-Workshops der AG Zeitungen & Zeitschriften: Von Datenquellen zur Analyse und Visualisierung mit. Ab Minute 1:55 tauchen wir nach Marks Vorstellung in den Metadaten-Workshop der AG Zeitungen und Zeitschriften ein: Ein Forschungsinteresse von Mark sind englische Witze […]

RaDiHum20 spricht mit der AG Zeitungen und Zeitschriften

In unserer Februar-Folge haben wir für euch die beiden Convenor der AG Zeitungen und Zeitschriften im DHd Nanette Rißler-Pipka und Torsten Roeder interviewt. Zeitungen und Zeitschriften als Quelle und Material Nachdem die beiden sich vorgestellt haben, steigen wir direkt ab Minute 3:20 in ein wichtiges Thema der AG ein: Die Digitalisierung von Zeitungen und Zeitschriften. […]

RaDiHum20 spricht mit Pictures from DH

Die heutige Sonderfolge widmet sich den Digital Humanities aus einer etwas anderen Perspektive, nämlich der studentischen. Wir haben für euch mit den beiden Gründerinnen des Instagram-Kanals Pictures From DH gesprochen: Lea Gleißner und Berenike Rensinghoff. Berenike studiert derzeit Digitale Denkmaltechnologien im Master in Bamberg. Sie ist während ihres Bachelors in Archäologie und Geschichte an der […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben